Startschuss der HEAD Elite Padel Tour in Tattendorf

Startschuss der HEAD Elite Padel Tour in Tattendorf

Krenn/Eiersebner holen sich den Herrentitel - Bei den Damen schlagen Prenner/Schmid erneut zu!
Vom 11.-12.5.  ist das erste Turnier der HEAD Elite Tour 2024 in der erst neu eröffneten Padel4Fun Halle in Tattendorf über die Bühne gegangen. 32 Herrenpaare kämpften um ein Preisgeld von € 1.500,- und 3.000 Punkten für die APU Rangliste. Auch bei den Damen gab es mit 8 angemeldeten Paaren ein Preisgeld von € 500,-.

Christoph Krenn und Moritz Eiersebner besiegten im Halbfinale Christopher Brunner und Moritz Felber klar mit 6:1 6:0 und konnten sich so ohne vorherigem Satzverlust im Finale nach einem spannenden und hart umkämpften Spiel mit 1:6 6:3 11:9 gegen Isamel Linero und Filip Svensson durchsetzen, welche davor gegen Dominik Bierent und Rainhard Boisits mit 3:6 6:3 10:8 in ihr erstes Finale bei ihrem gemeinsam ersten Antreten zogen.

Im Damenbewerb sicherten sich Barbara Prenner und Anna Schmid erneut den Titel. Nach einem packenden Halbfinale gegen Nina Geretschläger und Christine Seehofer-Krenn (6:4 7:6), gewannen sie im Finale nach langem Kampf mit 7:5 4:6 10:4 gegen Lisa-Marie Peleska und Nina Dürnberger.
Die beiden Finalistinnen ließen davor den Gegnerinnen wenig Chancen und gingen ohne Satzverlust in ihr auch erstes gemeinsames Finale.

Danke an unseren Hauptsponsor HEAD für die großartige Unterstützung.
Nächster Halt ist bereits in drei Wochen beim nächsten HEAD Elite Turnier im Padeldome Alte Donau vom 15.-16.6..
Anmeldungen HIER!

HERREN:
1. Krenn/Eiersebner
2. Linero/Svensson
3. Brunner/Felber

DAMEN:
1. Prenner/Schmid
2. Dürnberger/Peleska
3. Geretschläger/Seehofer-Krenn




Vor etwa ein Monat erstellt