Die 4. Österreichische Bundesliga der APU gemeinsam mit neuem Hauptsponsor

Die 4. Österreichische Bundesliga der APU gemeinsam mit neuem Hauptsponsor

Es sind nur noch wenige Wochen bis zum Finale der österreichischen Bundesliga der Austrian Padel Union. Die bereits 4. Auflage der Bundesliga lässt mit einer Rekordteilnehmerzahl von 60 genannten Teams und mehreren hunderten Spieler:innen aufhorchen.

Von 13.10. bis 15.10. 2023 treten bei den Herren insgesamt 24 Teams (12 davon in der 1. Bundesliga und weitere 12 in der 2. Bundesliga), 12 Teams bei den Damen sowie auch 12 Jugend-Teams jeweils gegeneinander an, wobei ein Team aus mindestens 6 bzw. maximal 10 Spieler:innen besteht. Aufgrund der hohen Anzahl an Nennungen werden in der 2. Bundesliga bei den Herren im Vorfeld Qualifikations-Spiele bestritten, wo sich die besten Teams daraus für das große Finale qualifizieren können.

Mit am Start ist heuer auch ein neuer Hauptsponsor – die digitale Vermögensverwaltung „froots“, welche sich im folgenden Beitrag kurz vorstellen möchte:

Die digitale Vermögensverwaltung "froots" als Sponsor der Padel-Bundesliga 2023

Insgesamt ergibt sich aus dieser partnerschaftlichen Verbindung eine spannende Symbiose aus moderner Finanztechnologie und einem dynamischen Sport. "froots" ist stolz darauf, die diesjährige Padel Bundesliga zu sponsorn und dadurch einen Beitrag zur Förderung dieses begeisternden Sports zu leisten. Diese gemeinsamen Werte und Ziele bilden das Fundament dieser vielversprechenden Zusammenarbeit, die zeigt, wie Technologie und Sport auf natürliche Weise Hand in Hand gehen können, um Menschen in ihren individuellen Belangen zu inspirieren und zu unterstützen.

Zitat CEO froots, David Mayer-Heinisch: „Wir sind stolz, Vorreiter im Padel-Sponsoring zu sein und eine aufstrebende Sportart zu unterstützen, die Tradition und Moderne vereint.“

Hauptsponsor:
Das Wiener WealthTech froots, das unter anderem Investoren wie Skisprung-Legende Gregor Schlierenzauer als Investor hat, bietet eine auf jeden maßgeschneiderte Investment-Strategie. Die Plattform nutzt fortschrittliche Technologien und datengetriebene Algorithmen, um personalisierte Investitionsstrategien zu entwickeln, die auf die individuellen Ziele und Risikobereitschaften der Anleger zugeschnitten sind.   

Vor 11 Monate erstellt