Zahlreiche Turniere am ersten Oktoberwochenende

Zahlreiche Turniere am ersten Oktoberwochenende

Bei warmen Temperaturen, aber teils stürmischem Föhnwind, fanden die Turniere am Wochenende statt!

Bei 20-25 Grad hatten die TeilnehmerInnen bei der 1. Padel Wiesn am Freitag viel Spaß dabei, mal im Dirndl und in der Lederhose den Padelschläger zu schwingen. Sogar einer unserer frischgebackenen Österreichischen Meister, David Alten, ließ sich den Spaß nicht entgehen, aber es waren auch einige Neulinge bei dem Juxturnier dabei und werden sich als Nächstes an ein Starter Turnier heranwagen.

Am Samstag und Sonntag wurde dann fast im ganzen Land gespielt. Von Vorarlberg über Oberösterreich, Niederösterreich und Wien bis ins Burgenland. Einzig die Steiermark machte dieses Wochenende eine Padel Pause :-)

Die glücklichen Gewinnerinnen und Gewinner der einzelnen Bewerbe waren:
1. Padel Wiesn im Prater am 2.10.: Babsi Kink und Roman Schmidt
Starter im Prater am 3.10.: Dominic Posch / Manuel Strabler
Advanced Stockerau am 3.10.: Markus Hawelka / Christine Wallmüller
Starter St. Pölten am 3.10.: Torsten Hagmann / Christoph Pfeffer und beim Starter #2: Klaus Fürlinger / Michael Rohrböck
Starter Lichtenberg am 3.10.:
Starter, Advanced und Expert in Hard am 3.10.:
Advanced Prater am 4.10.: Christoph Schmidt / Martin Schmidt
Podersdorf am 4.10.: Starter Georg Fertsak / Michaela Obrietan, Starter#2: Berndt Artes / Michelle Göpfrich, Advanced: Thomas Sipos / Michael Storc

Gratulation allen Gewinnerinnen und Gewinnern dieses sportlichen Wochenendes, aber auch kommendes Wochenende geht es nicht minder intensiv weiter, da wird auch wieder in Graz gespielt...

Vor etwa 2 Monate erstellt