Ein Ausblick auf die 2. Jahreshälfte – die Highlights

Ein Ausblick auf die 2. Jahreshälfte – die Highlights

Die 2. Jahreshälfte ist vollgepackt mit hochklassigen APU Events. Los geht’s Anfang September mit den Österreichischen Meisterschaften mit €1.600,-- Preisgeld. Diese werden von 2.9. - 4.9.2022 erstmalig auf der Anlage des UFG NÖ in St. Pölten ausgetragen. Auf den dort zur Verfügung stehenden 5 Plätzen werden die Österreichischen Meister in den Bewerben Damen, Herren und Mixed gekürt. Den Start macht dabei der Mixed-Bewerb, welcher am Freitag 2.9.2022 durchgeführt wird. Der Damen- sowie der Herren-Bewerb folgen dann am Samstag und Sonntag.

Nur 2 Wochen danach gibt’s schon das nächste große Highlight – das Internationale Senioren Turnier in Zusammenarbeit mit ISPT/ILPT, welches heuer bereits zum 2. Mal in Wien ausgetragen wird. Gespielt wird dabei von 16.9. – 18.9.2022 in den Kategorien 30+, 40+ und 50+ bei den Damen sowie 35+, 40+, 45+, 50+, 55+ bei den Herren. 

Am letzten Oktober-Wochenende steht dann die 3. Auflage der Bundesliga ebenfalls in Wien am Programm. Dabei können sich von 21.10. – 23.10.2022 alle APU Mitglieds -Standorte und -Vereine untereinander messen.

Als abschließenden Höhepunkt feiert das Austrian Padel Masters von 10.12. - 11.12.2022 seine Premiere. Spielberechtigt sind die jeweils 8 besten angemeldeten Paare der APU Rangliste. Dabei wird ein Preisgeld von insgesamt 10.000 Euro ausgeschüttet – je 5.000 EUR für die Damen und 5.000 EUR für die Herren.

Also am besten jetzt schon alle Termine im Kalender notieren und noch fleißig Ranglistenpunkte bis dahin sammeln. Gelegenheit dazu gibt’s genug bei den zahlreichen Turnieren, die von unseren Mitglieder-Standorten bzw. –Vereinen jedes Wochenende ausgetragen werden.

Alle genauen Infos sowie Anmeldemöglichkeiten zu den Events sind wie immer auf unserer Homepage unter https://www.padeltennis.at/tournaments zu finden.

Vor 6 Tage erstellt