Empfehlungen der Austrian Padel Union zum Spielbetrieb unter Einhaltung der aktuellen COVID-19 Schutzmaßnahmenverordnung

Empfehlungen der APU für den Spielbetrieb ab 22.11.2021

Lt. der aktuellen Verordnung (https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/BgblAuth/BGBLA_2021_II_475/BGBLA_2021_II_475.html) kann Padel auf den Outdoor-Sportstätten wie folgt ausgeübt werden:

Wir ersuchen daher die Vereine und Anlagenbetreiber die Freiplätze, je nach Witterung, möglichst lange bespielbar zu halten!

Zusätzlich ist folgendes zu beachten:
Für den Spitzensport gilt:

Und natürlich gelten zusätzlich alle hier nicht explizit angeführten Regelungen aus der aktuellen Verordnung! Es handelt sich bei den Aufzählungen lediglich um die aus unserer Sicht für Padel wichtigsten Punkte.

Eine gute Zusammenfassung und FAQs findet man auch auf der Sport Austria Seite zum Nachlesen: https://www.sportaustria.at/de/schwerpunkte/mitgliederservice/informationen-zum-coronavirus/faq-coronakrise/

Hände waschen!
Abstand halten!
Hände desinfizieren!
MNS tragen!